Gemeinschaft das sind wir
Sie sind hier: Startseite

Kondolenzbuch

Kondolenzbuch

05.05.2015 - Jörg Saalfeld (sv-rheine.de)
Liebe Sportkolleginnen/-gen,
liebe Nachbarn,

wir kannten Martin nur vom Small Talk an der Deichkrone. Er machte auf uns immer einen sehr aufgeschlossenen und freundschaftlichen Eindruck. Immer ein Lächeln. Und immer am Ende die Einladung doch auf einen Kaffee im Vereinsheim vorbei zu kommen.
Wir können wahrscheinlich nicht einmal erahnen, welche herben Verlust er für Euch ausmacht. Was wir aber wissen ist, dass es fürchterlich schmerzt, einen Mann, Freund und Vereinskameraden zu verlieren. Wir wüschen Euch unser herzlichstes Beileid und die nötige Kraft, dieses Schicksal zu meistern.

So, wie die Indianer an die "ewigen Jagdgründe" glauben, glauben wir Taucher doch alle insgeheim an die "ewigen Tauchgründe"... Dort treffen wir uns alle wieder!

Eure Freunde aus der Nachbarschaft

Jörg Saalfeld
Abteilungsleiter Tauchen
Vorstand

SV Rheine 1968 e.V. Abt. Tauchen

28.04.2015 - Christoph Wallmann
Liebe Tauchkameraden von der TG Lingen,

auch wir haben Martin - schon vor vielen Jahren - als großartigen Menschen und Tauchkameraden kennen gelernt.

Umso betroffener sind wir gemeinsam mit Euch, jetzt von seinem plötzlichen Tod zu hören.

Wir werden Martin stets in guter Erinnerung behalten und hoffen, dass ihr in Eurer Gemeinschaft die Kraft findet, diesen traurigen Verlust zu tragen.

Für den Vorstand und die Mitglieder des Tauchclub Hydra Lingen,

Christoph Wallmann
(1. Vors. TCH Lingen)

25.04.2015 - Udo Segelke
Die wenigen Augenblicke und Momente, haben gereicht, um in Dir Martin einen Menschen kenne zu lernen, der sein Herz direkt, ohne Umschweife über den Mund zum Ausdruck brachte.
Durch Dein aktiven Einsatz und Handeln hast Du diesen in Sichtbares verwandelte.
Ein solcher Mann muss eine ebenso starke Frau an seiner Seite haben.
Die nun alle Kraft und Trost aus der Familie und den Freunden benötigt um Deinen Verlust zu bewältigen.
All dies wird Renate auch erhalten, da bin ich mir sicher, denn Du hast Dein Umfeld geprägt, beeinflusst und letztendlich auch vor gelebt.
Martin Du beschreitest jetzt einen Weg auf einer anderen Ebene.
Leider war es mir nicht vergönnt Dich, noch näher
kennen und schätzen zu lernen.
Udo

24.04.2015 - Kerstin Callembach
Ich kann es kaum glauben, was passiert ist.
Aufrichtiges Beileid dir Renate und der Familie.

24.04.2015 - Meike Spielvogel Markus Seidel
Wir können es immer noch nicht fassen. Martin Du wirst uns mit deinem Humor, offenen Art und guten Ratschlägen fehlen. Wir vermissen dich.

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben
1 2 3 4 Weiter